Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel zum "Müssen alle mit"-Festival

 

I. Geltungsbereich
Diese Teilnahmebedingungen gelten für das Gewinnspiel „Müssen alle mit-Festival“, das vom bedpark Hotel (nachfolgend „Veranstalter") durchgeführt wird. Jeder Teilnehmer erkennt mit der Teilnahme diese Teilnahmebedingungen an.


II. Gewinn
Bei diesem Gewinnspiel werden zwei Gewinner ausgelost. Beide Gewinner erhälten je zwei Festivalttickets für das “Müssen alle mit“-Festival (
Bürgerpark Stade / Adolf-Ravelin, Am Bahnhof, 21680 Stade), die für Samstag, den 01.09.2018 gültig sind. Außerdem erhälten beide Gewinner eine gratis Übernachtung im bedpark Stellingen für je zwei Personen im Doppelzimmer am 01.09.2018.


III. Teilnahme
Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige, geschäftsfähige natürliche Person in eigenem Namen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Minderjährige, Geschäftsunfähige, Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sowie Teilnehmer, die im Rahmen des laufenden Gewinnspiels bereits einen Preis gewonnen haben. Der Veranstalter behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich durch unzulässige Beeinflussung oder Manipulation des Gewinnspiels einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmern verschaffen oder verschaffen wollen. Der Veranstalter kann Teilnehmer in diesen Fällen auch nachträglich vom Gewinnspiel ausschließen, Gewinne aberkennen und diese zurückfordern. Für die Teilnahme muss der Teilnehmer unter dem Beitrag zum Gewinnspiel von seinem schönsten Sommererlebnis 2018 erzählen, sowie den Hashtag #bedparkmeetsMamF verwenden. Jeder Teilnehmer kann nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Daher hat es keinen Einfluss auf die Gewinnchancen, wenn mehrere Kommentare von derselben Person gepostet werden. Die Teilnahme ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung genannten Frist möglich. Eine Hotelbuchung auf der Internetseite des Veranstalters ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme und hat keinen Einfluss auf die Gewinnchancen.


IV. Durchführung des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel startet am 01.08.2018 ab 17:00 Uhr bis zum 14.08.2018 um 23:59 Uhr. Nach Ablauf der Teilnahmefrist wird der Gewinner am 15.08.2018 ausgelost. Dabei werden alle Teilnehmer berücksichtigt, die bis zum jeweiligen Zeitpunkt der Auslosung die unter Ziffer III. genannten Voraussetzungen erfüllen. Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.


V. Gewinnabwicklung
Die ausgelosten Teilnehmer werden per privater Facebook-Nachricht sowie eines öffentlichen Posts vom Veranstalter benachrichtigt. Bei Sachpreisen gilt, dass die benachrichtigten Teilnehmer verpflichtet sind, innerhalb von zwei Werktagen nach Versand der Benachrichtigung dem Veranstalter mitzuteilen, ob diese den Gewinn annehmen. Falls der Veranstalter innerhalb dieser Frist keine entsprechende Nachricht erhält, verfällt die Möglichkeit der Annahme des Sachgewinns und der Veranstalter behält sich vor, einen anderen Teilnehmer per Los zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten der Gewinner fehlerhaft sein (z.B. E-Mailadresse, Anschrift), ist der Veranstalter nicht verpflichtet die richtigen Daten zu ermitteln. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten (z.B. fehlerhafte E-Mailadresse, Anschrift) ergeben, gehen zu Lasten des Gewinners. Der Anspruch auf den Sachpreise verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Sachpreises nicht innerhalb von vier Wochen nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. Die Gewinner erhalten die Tickets, sowie alle notwendigen Informationen zum Check-in im Vorwege per Post. Hierzu müssen die Gewinner dem Veranstalter eine Anschrift mitteilen, die für die Übermittlung maßgeblich ist. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht mit der Auslieferung des Sachpreises am Geschäftssitz des Veranstalters an eine geeignete Transportperson auf den Gewinner über.


VI. Mängelhaftung
Für Schäden, die dem Gewinner aufgrund von Sach- und/oder Rechtsmängeln entstehen, haftet der Veranstalter nur bei Arglist, Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung wegen Sach- und/oder Rechtsmängeln, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.


VII. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.


VIII. Datenschutz
Personenbezogene Daten, die dem Veranstalter im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel übermittelt werden, werden vom Veranstalter zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis zur Nennung des vollständigen Namens auf der Website www.bedpark.de und der Facebook Fanpage.
Im Übrigen wird auf die Datenschutzerklärung des Veranstalters verwiesen. Auf textliche Anfrage an den Veranstalter wird dem Teilnehmer über die zu seiner Person gespeicherten Daten informiert und hat die Möglichkeit, diese Daten zu berichtigen.


IX. Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.


Sonstiges:

Teilnehmer/innen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, die Abstimmung zu manipulieren (z.B. durch die Abstimmung mittels eines oder mehrerer nicht auf ihren Namen lautende Facebook-Konten oder durch die Nutzung von Like-Tausch-Gruppen), können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte, bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel abzubrechen oder auszusetzen, wenn:


  • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen oder Richtlinien von Facebook geändert werden und eine Durchführung des Gewinnspiels nach den dann gültigen Bestimmungen von Facebook nicht mehr erlaubt ist,

  • Manipulationen festgestellt werden oder sonst eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren,

  • nicht autorisierte Eingriffe von Dritten sowie mechanische, technische oder rechtliche Probleme vorliegen.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Teilnehmer stellt Facebook und Instagram von jeder Haftung frei.


 
 
zurück nach oben